Artikel für dich

 

Genießt das Essen!

Kocht vor allen Dingen mit Lust und esst mit Genuss! Wenn das Kochen nichts weiter ist als eine zeitraubende Plackerei und wir nur mit Gefühlen der Angst und Entsagung essen oder weil wir bestimmte Ernährungsrichtlinien befolgen, dann untergraben und verleugnen wir eine der größten Freuden des Menschenseins. Genießt das Essen!

weiterlesen

Heute ist Frühlingsbeginn

und die Höchstzeit für das Element Holz. Wenn der Frühling kommt und die Pflanzen durchbrechen, erleben wir die Energie des Holzelements. Der Geschmack des Elements ist sauer. Nahrungsmittel die diesem Element zugeordnet sind z.B.: Zitrone, Petersilie, Cous-Cous, Apfel, Himbeere, Dinkel,Tomate. Zum Holzelement gehören die Organe Leber und Gallenblase, welche für die Emotionen zuständig sind.

weiterlesen

Restplätze zu vergeben..

Da wir noch Restplätze zu vergeben haben erinnere ich euch nochmal gerne an meinen Kochworkshop „Süß macht glücklich“. In diesem Workshop erfahrt ihr ein paar Informationen über den süßen Geschmack und wie die TCM darüber denkt. Außerdem werden wir „gesunde“ Süßspeisen kochen und gemeinsam genießen. Als besonderes Zuckerl erhalten die ersten 3 die sich anmelden

weiterlesen

Träge Verdauung?

Aufgeblähter Bauch, unregelmäßiger Stuhlgang, Bauchschmerzen, Völlegefühl, Müdigkeit und Blähungen? Die Ursachen sind meist nicht organisch bedingt. Oft sind es simple Faktoren, wie der Verzehr von Lebensmittel die vom Körper schwer verwertet werden und sich Magen-Darm-Trakt ablegen. Oder unregelmäßige Essengewohnheiten –  Essen zur falschen Zeit und gestresstes schnelles Essen („Fast Food“). Mit einem individuellen Ernährungsplan nach

weiterlesen

Karotten-Aufstrich

Dieses Mus ist ein hervorragender Aufstrich – am besten warm aufs Brot streichen. Es stärkt Qi, baut Blut auf, tonisiert die Nieren-Essenz und reguliert den Darm. Durch den süßen Geschmack wird die Mitte und somit der ganze Körper gestärkt.

weiterlesen

Film: „Good Food, Bad Food“

In diesem Dokumentarfilm werden Menschen gezeigt, die dagegen kämpfen, dass unsere Böden durch chemische Dünger und Pestizide vergiftet werden. Und die sich dagegen wehren, dass nur wenige skrupellose Konzerne (u. a. Monsanto) weltweit das Saatgutangebot kontrollieren und die Bauern erpressen. In „Good Food, Bad Food – Anleitung für eine bessere Landwirtschaft“ begegnen wir faszinierenden Persönlichkeiten,

weiterlesen

Apfel-Karotten-Rettich Salat

Dieser Salat ist ein hervorragender Wintersalat. Er stärkt Qi, nährt Blut und harmonisiert somit die Mitte. Außerdem leitet er Feuchtigkeit aus und entschleimt. Durch den süßen und erfrischenden Geschmack werden Körper und Geist beruhigt.

weiterlesen

Weisheit

„Achte auf deine Gedanken, denn deine Gedanken erzeugen deine Gefühle. Achte auf deine Gefühle, denn deine Gefühle erzeugen deine Handlungen. Achte auf deine Handlungen, denn deine Handlungen erzeugen deine Gewohnheiten. Achte auf deine Gewohnheiten, denn deine Gewohnheiten erzeugen deinen Charakter. Achte auf deinen Charakter, denn deinen Charakter wirst du irgendwann einmal Schicksal nennen.“ (Zitat von

weiterlesen

Süß macht glücklich

Naschen genießt nicht gerade den Ruf, besonders gesund zu sein. Die TCM verteufelt trotzdem Süßes nicht, sondern empfiehlt einen gesunden Umgang damit. Der süße Geschmack wirkt beruhigend und entspannend – ist daher etwas Besonderes für uns. Wir belohnen uns mit Süßem oder trösten uns damit.

weiterlesen