Gemüse CousCous

14.08.2015 - Allgemein, Rezept

Gemüse CousCous

Das war mein gestriges Abendmahl – so easy

Dazu habe ich 1/2 Tasse CousCous mit 1 Tasse gekochtem Wasser übergossen und mit Suppenwürze verfeinert.
Zucchini, Paprika und Lauch aus dem eigenen Garten klein geschnitten und kurz in Olivenöl angebraten. Anschließend das Gemüse unter den CousCous mischen. Ich habe das Gericht noch mit getrockneten Oregano und Petersilie aus dem Garten verfeinert und einen spritzer Zitronensaft hinzu gegeben. Mit Salz abschmecken.

Um unsere Mitte zu stärken ist es auch im Sommer wichtig Rohkost zu vermeiden, da diese schwer verdaulich ist.

Gutes Gelingen!